Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)
Beeindruckende Spannweite bei SIN Träger-Rahmen


In kürzester Bauzeit errichtete PEM für die Unternehmensgruppe Knauf in Bayern eine neue Produktionshalle. Für die stützenlose Rahmenfreispannung mit beeindruckenden 54 Metern setzte PEM auf den ökonomischen und innovativen Zweigelenksrahmen des PEM-Systems unter Einbindung des SIN-Wellstegträgers. Als Sekundärträger wurden mit einem Abstand von sechs Metern ebenfalls SIN Träger (Wellstegträger) verwendet. Die Verlegung der Blechtragschale erfolgte über die Pfetten vom First zur Traufe. So konnte die „dichte“ Halle nach fünf Wochen Baudauer dem Innenausbau übergeben werden.