Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)


Fachgerechte Sanierung bestehender Hallenobjekte durch PEM-Upgrade

Erfolgreich bringt PEM bestehende Gebäude sowohl technisch als auch energetisch auf den neuesten Stand. So trägt auch die technische Planung, der Umbau, die Modernisierung und die energetische Optimierung der Werkshallen für die Mainfränkische Werkstätten GmbH in Würzburg die Handschrift von PEM.

Die Sheddacheindeckungen sowie die Verglasung, die Jalousien-Anlage und sämtliche Wandverkleidungen wurden demontiert und entsorgt. Anschließend folgte die Aufstockung der bestehenden Fachwerkskonstruktionen aus Mero-Knoten zur Ausbildung eines Flachdaches aus rund 80 Tonnen Stahl, die Eindeckung mit Trapezblech-Tragschale sowie die Verkleidung der Wände mit 800m2 Sandwichfassade.