Deutsch (DE-CH-AT)English (United Kingdom)


ZEMAN HDF setzt mit Bahnhof Lodz in Polen neue Maßstäbe in der internationalen Stahlbaufertigung.

Mit der Konstruktion des Bahnhofs Lodz Farbryczna ist ZEMAN HDF an der Errichtung des größten Verkehrsknotenpunktes in Polen maßgeblich beteiligt und beweist einmal mehr höchste internationale Fachkompetenz.

Die kreative Stahlkonstruktion und das Dach, das durch seine gekrümmte geometrische Form eine besondere Herausforderung darstellt, kann ZEMAN HDF durch seine langjährige Erfahrung und viel Know-How bei der Planung und Fertigung sowie der Montage professionell umsetzen.

Der Auftragsumfang für den Bahnhof, der im Jahr 2015 eröffnet werden soll, umfasst die Ausführung einer Stahlkonstruktion für drei separate Gebäude, die über den unterirdischen Bahnsteigen errichtet wurden. Die unverkennbare Dachoberfläche besteht aus einer Stahlrohrkonstruktion, die sich aus Dreiecken mit einer Seitenlänge von ca. zwei Metern zusammensetzt und von einem System aus Abspannseilen getragen wird.