Dübelsetzung Staudamm

Bauarbeiten für eine spektakuläre Dammquerung begonnen

Heute haben wir beim Verbund-Kraftwerk „Sankt Martin Talsperre Hierzmann“ mit der Montage einer Querung für Wanderer und Servicetechniker unterhalb der in 60 Meter Höhe gelegenen Dammkrone begonnen. Zunächst werden Dübel gesetzt, die später für eine feste Verbindung für die Stahlkonstruktion sorgen. Diese wird ­­­­ebenso wie die Querung mit Hilfe eines Hubschraubers angeliefert und montiert werden. Ein Job, der Nerven stark wie Drahtseile verlangt.