So schnell haben wir noch nie gebaut

Der dänische Konzern Rockwool investierte in Neuburg an der Donau (DE). Das Werk verdoppelt ab Mitte 2020 seine Kapazität auf 250 000 Tonnen Steinwolle Jährlich. Deutschland-Chef Volker Christmann lobte alle Beteiligten für die rasante Arbeit mit hohen Sicherheitsanforderungen. In sechs Monaten haben die  Firmen einen Komplex aus dem Boden gestampft, der im Drohnen-Film den Eindruck eines kleinen Industriegebiets vermittelt.“Eigentlich ist es ein Wahnsinn, so schnell haben wir noch nie gebaut“, sagt Bauleiter Lars Olsen. Quelle: NEUBURGER KURIER Nr. 151,  Seite 23.