Panorama Walk ist gehoben

ZEMAN hat für das Austria Center Vienna eine Verbindungsbrücke zwischen den Veranstaltungshallen 3+4 und dem Hauptgebäude errichtet. Die Stahlkonstruktion steht auf Stützen und die einzelnen Brückensegemente mussten mit einem Kran in die richtige Position gehoben werden. Hier einige Eindrücke von der Hebung des zweiten Brückensegments am 07.07. in Wien Donaustadt. Hubgewicht 52 Tonnen. Obermonteur Fritz Edlinger und sein Team positionierten die Teile punktgenau. Und das bei Gegenwind.